Kezdőlap Translation Fordítás Übersetzungen SDL Trados technológia Tech-Lingua Webshop
EXPERTISE AND CUTTING-EDGE TECHNOLOGY
hu en de

Projektmanagement

Egal, ob es um einen kleinen Auftrag von ein, zwei Seiten oder um ein großes Lokalisierungsprojekt mit mehreren hunderten Seiten in mehrere Sprachen geht, das Projektmanagement nimmt bei der Ausführung der Übersetzungen eine wichtige Rolle ein.

 

Der Projektmanager, der für die verschiedenen Aufträge zuständig ist, hält sowohl mit dem Auftraggeber, als auch mit dem Übersetzer oder Übersetzerteam Kontakt.


Die Aufgaben des zuständigen Projektmanagers:

  • Vorbereitung der vom Auftraggeber geschickten Datei(en) für die Übersetzung
  • Auswahl des geeigneten Übersetzers oder Übersetzerteams, Besprechung der Auftragsdetails
  • Auswahl und Vorbereitung der vorhandenen Ressourcen (Übersetzungsspeicher, Terminologiedatenbank, AutoSuggest Wörterbuch) (z.B. Übersetzungsspeicher für das Projekt)
  • Absprache mit dem Auftraggeber bei Fragen von den Übersetzern (z.B. Terminologiefragen, Abkürzungen, unvollständige Sätze, Textteile usw.)
  • Kontrolle der Übersetzung(en) nach Format und Inhalt (siehe Qualitätssicherung)
  • nach Bedarf Zusendung der fertigen Übersetzung(en) an einen Lektor 
  • nach Bedarf Zusendung der lektorierten Übersetzung(en) zum Umbruch unter Einbeziehung eines DTP-Experten 
  • Rücksendung der übersetzten, sprachlich und formell endgültigen Datei(en) an den Auftraggeber 

 

Alle Schritte des Projektmanagements werden dokumentiert – von der Behandlung der Dateien bis zur Rechnungsstellung.

 

Für den Versand der zu übersetzenden, übersetzten Dateien und Referenzdateien sowie der Ressourcen (TM, TB, usw.) haben wir ein eigenes Dateiverwaltungssystem auf unserem FTP-Server eingerichtet, das auch den Versand von Riesendateien (bis zu 1 GB) ermöglicht. Damit werden die Gefahren der über E-Mail geschickten Dateien (z.B. ausgefallenes Mailsystem), die Langsamkeit und die Größenbeschränkung beseitigt.

Copyright © 2010 - 2013 TECH-LINGUA